← Zurück


Verantwortung | Vion engagiert sich beim Deutschlandstipendium

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) unterstützt Vion junge und talentierte Studierende. Mit dem Deutschlandstipendium werden Studienanfänger und Studierende, die hervorragende Leistungen im Studium und Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben, finanziell gefördert.

Zu den Förderrichtlinien zählen aber auch soziale Kompetenzen wie besondere Auszeichnungen und Erfolge, eine vorangegangene Berufstätigkeit, außerfachliches Engagement wie eine ehrenamtliche Tätigkeit, gesellschaftliches, soziales, hochschulpolitisches oder politisches Engagement. Die Höhe des Deutschlandstipendiums beträgt monatlich 300,- Euro, das jeweils zur Hälfte aus Mittel von privaten Förderern und Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung getragen wird.

Darüber hinaus ist Vion Kooperationspartner beim dualen Studiengang Lebensmittelmanagement an der Hochschule in Triesdorf. Im Bachelorstudiengang wird den Studierenden in sieben Semestern das spezifische Know-how der Lebensmittelbranche vermittelt. An den Vion Standorten in Buchloe und Crailsheim bieten wir Interessierten die Möglichkeit, die Praxisphase zu absolvieren.