← Zurück


Vion Beef Cup | Kicken für den guten Zweck

Ende Juni kamen wieder zahlreiche fußballbegeisterte Mitarbeiter und Fans zum alljährlichen Vion Beef Cup zusammen. Das Fußballturnier ist inzwischen fester Bestandteil des alljährlichen Treffens der verschieden Vion Standorte in Deutschland und den Niederlanden. Rund 350 Spieler, Fans und Besucher sind für das Fußballturnier nach Buchloe gereist.

Bei bestem Wetter kämpften die 14 Mannschaften um den begehrten Pokal. Der Titelverteidiger aus Großostheim war auch in diesem Jahr nicht zu stoppen und wurde erneut Turniersieger. Zweiter wurde die Mannschaft aus Enschede vor den Kickern aus Bad Bramstedt.

Die drei Siegerteams spendeten wieder jeweils 1.000 Euro an soziale Einrichtungen in der Region. Am Abend ließen Spieler und die zahlreichen Fans das Turnier mit der Siegerehrung und einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.