Aktuelles

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einen Überblick über alle Artikel verschaffen.


Karrierestart | Vion setzt auf Nachwuchs

Vion baut seine Nachwuchsförderung konsequent weiter aus. Von den insgesamt 19 Standorten in Deutschland sind aktuell 14 Betriebe auch Ausbildungsstätten. Neben dualen Studiengängen werden zahlreiche Ausbildungsberufe angeboten. Auch das Traineeprogramm kommt sehr gut an. Laut einer Focus Money Umfrage liegt Vion in der Akzeptanz weit über dem bundesweiten Durchschnitt.

Jobportal | Unser Firmenprofil auf azubi.de

Unser Firmenprofil auf azubi.de richtet sich an Schüler, Auszubildende und dual Studierende. Auf dem Jobportal findet man auf einen Blick alle freien Ausbildungsplätze, Standorte, nützliche Infos über Vion, häufige Fragen und Antworten, angebotene Benefits und erhaltene Auszeichnungen. Doch das ist noch nicht alles...

Vion Beef Cup | Kicken für den guten Zweck

Ende Juni kamen wieder zahlreiche fußballbegeisterte Mitarbeiter und Fans zum alljährlichen Vion Beef Cup zusammen. Das Fußballturnier ist inzwischen fester Bestandteil des alljährlichen Treffens der verschieden Vion Standorte in Deutschland und den Niederlanden. Rund 350 Spieler, Fans und Besucher sind für das Fußballturnier nach Buchloe gereist.

Dienstrad | Nachhaltig und umweltbewusst unterwegs

Kaum etwas lässt sich so perfekt zur Regulation, zum Ausbalancieren von alltäglichen Stressmomenten nutzen wie das Fahrrad. Morgendliche Aktivitäten wie die Bike-Tour zur Arbeit machen fitter, leistungsfähiger, konzentrierter. Und maßvoller Sport am Abend ist gut, um zu entstressen. Das sieht auch Vion so. Deshalb hat das Unternehmen als Teil der betrieblichen Gesundheitsmanagements ein attraktives Dienstfahrrad-Programm aufgelegt.

Einblicke | Deine Ausbildung bei Vion

Der neue Ausbildungsfilm bietet einen Blick hinter die Kulissen: Unsere Mitarbeiter zeigen darin die vielfältigen Möglichkeiten auf, die Vion als attraktiver Arbeitgeber in den Bereichen Ausbildung, Einstieg und Weiterbildung zu bieten hat.

Auszeichnung | Vion Mitarbeiterin gewinnt Förderpreis der Fleischwirtschaft

Veronika Weber hat bei Vion in Deutschland erfolgreich an einem Traineeprogramm teilgenommen und wurde nun für ihr Engagement geehrt. Sie erhält den zum 7. Mal verliehenen Förderpreis der afz-allgemeine fleischer zeitung und der Fleischwirtschaft. Die 25-jährige Tierärztin arbeitet bei Vion in Deutschland mittlerweile als Group Quality Managerin. Die Juroren würdigen jedes Jahr drei junge Menschen für ihr Talent und ihre besondere Motivation. Die Ehrungen fanden im Rahmen der IFFA 2019, der internationalen Leitmesse der Fleischbranche, in Frankfurt am Main statt.

Einblicke | Deine Ausbildung zum Fleischer

Neben Schmied und Bäcker ist der Fleischer bzw. Metzger wohl einer der ältesten Handwerksberufe überhaupt. Wir bei Vion verbinden dieses jahrtausendealte Traditionshandwerk mit der modernen Lebensmitteltechnologie von heute. Zusammen mit Azubimovie haben wir einen Kurzfilm produziert, der Interessierten einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben und Anforderungen dieser spannenden Ausbildung gewährt.

Verantwortung | Vion engagiert sich beim Deutschlandstipendium

In Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) unterstützt Vion junge und talentierte Studierende. Mit dem Deutschlandstipendium werden Studienanfänger und Studierende, die hervorragende Leistungen im Studium und Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben, finanziell gefördert.

Transparenz | Vion als TOP COMPANY ausgezeichnet

Auf der Arbeitgeber-Bewerbungsplattform kununu stellen wir uns ganz bewusst öffentlich dem Feedback unserer Mitarbeiter – denn Transparenz wird bei Vion groß geschrieben. Für unseren proaktiven Umgang wurden wir bereits mit dem „Open Company“ Siegel ausgezeichnet.

Ausbildung | Vion Crailsheim gehört zu Deutschlands besten Ausbildern

Für Ausbildungsqualität ist Vion Crailsheim schon lange bekannt. Die IHK Heilbronn-Franken auditierte nun die vielfältigen Qualifizierungen und vergab das begehrte Dualis-Zertifikat. In sämtlichen Abschnitten der Berufsausbildung – von der Gewinnungs- und Einführungsphase über die Durchführungs- und Prüfungsphase bis zur Übernahmephase – erhielt der Schlacht- und Zerlegebetrieb für Rinder und Schweine eine ausgezeichnete Beurteilung.